SeneCura Sozialzentrum Kirchberg in Tirol

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Mag. Katrin Gastgeb
SeneCura Kliniken- und HeimebetriebsgmbH
Lassallestraße 7a / Unit 4 / Top 8
1020 Wien
Tel: +43 1 585 61 59-27
Fax: +43 1 585 61 59-19
e-mail: k.gastgeb@remove-this.senecura.at

 
07.08.2017

SeneCura Kirchberg in Tirol auf Wallfahrt in Maria Kirchental

Ausflug ins Salzburgerland mit schönem Gottesdienst und viel gutem Essen

Auf mehrfachen Wunsch der Bewohner/innen machte das SeneCura Sozialzentrum Kirchberg in Tirol vor kurzem einen Ausflug in das idyllische Örtchen Sankt Martin bei Lofer in Salzburg. Dort besuchten die rüstigen Seniorinnen und Senioren eine Messe in der allseits bekannten und beliebten Wallfahrtskirche Maria Kirchental. Der Ausflug sorgte für viel gute Stimmung, zumal auch danach noch viel Zeit für einen Gasthausbesuch und Einkäufe blieb.

 

Sommerzeit ist Ausflugszeit, denn das schöne Wetter und die warmen Temperaturen laden dazu ein, neue Orte und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Auch im SeneCura Sozialzentrum Kirchberg in Tirol ist man dieser Tage fleißig unterwegs, denn erst neulich ging es nach Salzburg auf Wallfahrt. Viele Bewohner/innen wünschten sich schon länger einen Ausflug zur Kirche Maria Kirchental, zumal diese sowohl innen als auch außen wunderschön erhalten ist und zahlreiche Details den Altar zieren. Pünktlich um 10:30 Uhr kam die Truppe an und besuchte eine Messe. „Vor 60 Jahren habe ich in dieser Kirche geheiratet. Es war sehr schön, wieder an diesen Ort zurückzukehren und die Erinnerungen an diesen besonderen Tag wieder aufleben zu lassen“, zeigt sich Bewohnerin Burgi Unterberger überglücklich über die schöne Zeit in der Kirche.

 

Wallfahrt bot schöne Landschaft und viel spirituelle Kraft

Nach der liebevoll gestalteten Messe kehrten die hungrigen Ausflügler/innen in ein Gasthaus ein und genossen dort ein schmackhaftes Mittagessen. Den Nachmittag verbrachten die Seniorinnen und Senioren damit, kleine Souvenirs und Kerzen einzukaufen, Kuchen und Kaffee zu genießen oder einfach den spirituellen Ort nochmal auf sich wirken zu lassen. „Unsere Bewohnerinnen und Bewohner hatten viel Freude an dem Ausflug. Das idyllische Örtchen ist wirklich optimal für einen warmen Sommertag in der Natur und um den Glauben zu stärken“, betont Manuela Gruber, Leiterin des SeneCura Sozialzentrums Kirchberg in Tirol.

Fotos:

Bildtext:
Nach der Messe stärkten sich Mitarbeiter Helmut Ladevic und Bewohnerin Marianne Kruckenhauser bei einem köstlichen Mittagessen.

» Hochaufgelöstes Bild downloaden

Bildtext:
Die Ausflügler/innen waren begeistert von den schönen Gemälden und Statuen in der Kirche.

» Hochaufgelöstes Bild downloaden